HEP – Holistische Energie Psychologie – 
schafft Ordnung auf psychischer,
energetischer und organischer Ebene und 
wirkt dabei bis in quantische Dimensionen. 
Ebene für Ebene.

Mascha Alex

Mascha Alex

Kurze Beschreibung

  • Dipl. Psychologin (USA)
  • Dipl. Univ. en Agressologie – Trauma – Victimologie, Université Paris, UFR de Santé Médecine Biologie Humaine de Bobigny
  • Dozentin an der Universität in Santiago de Chile für Victomologie (Opferbehandlung) und psychosomatische Störungen mit HEP
  • Holistische Energie Psychologie (HEP mit quantischen Dimensionen)

Biografie

Mascha Alex ist in Düsseldorf geboren. Vater Yugoslave und Mutter polnisch/deutsch.
 
Studium der Medizin in der Schweiz (Bern) und der klinischen Psychologie in New Jersey (USA), Kriminologie und Victomologie (Opfer) an der Universität von Paris 13.
 
Sie promovierte 1976 zu dem Thema „Rehabilitation of five senses; Dissociative states after trauma“ und ist in verschiedenen zusätzlichen  Therapieformen ausgebildet:
  • Feldenkrais
  • Kunst- und Tanztherapie
  • Bioenergetik
  • Ericksonscher Hypnose
  • EMDR
  • Applied Kinesiology
  • PNL
  • chin. Medizin
  • Shiatsu
  • Psychosomatik
  • HEP Holistische Energie Psychologie
 
Sie erlernte Thought Field Therapy (TFT) durch Dr. Callahan (Quinta-USA), TAT (Tapas Acupressur, Trauma Therapy) durch Dr. Tapas Flemming und Emotional Freedom Therapy (EFT) durch Gary Craig und Silvia Hartmann. Die Ausbildung “Intoxikationen und Krankheiten” bei Sandy Radomsky, USA.
 
Sie hat sich auf die individuelle und kollektive Behandlung von Traumata sowie auf psychosomatische Störungen spezialisiert.
Als Traumatherapeutin arbeitet sie weltweit mit Menschen, die durch Katastrophen, Unfälle und Gewalt traumatisiert wurden.
 
Sie hat sich aber auf alle Stress-Quellen spezialisiert. Auch die, die man nicht sofort sieht und die neuronale sowie organische Dysfunktionen verursachen.
 
Sie war als Katastrophenhelferin u.a. in Chile (Erdbeben), Afrika (Terrorattacke im Kongo), Italien (Flugzeugunglück), Spanien –Madrid (Flugzeugunglück), USA (Attentate, z.B. 11. September) und im ehemaligen Jugoslawien (Kosovo-Krieg und Flüchtlings-Behandlungen) im Einsatz und hat dort auch Gruppen von Psychiatern/Psychologen/Ärzte/Sozialhelfer,Krankenschwestern, usw.  ausgebildet.
 
Sie lebt, lehrt und arbeitet nach 6 Jahren in Santiago de Chile, 15 Jahren Frankreich, 7 Jahren Italien, mehrere Jahre in der Schweiz, zur Zeit in Valencia Spanien und führt weltweit Ausbildungen in Holistischer Energie Psychologie HEP durch.

 

Tanz, Tango und Kunst-Therapie

Tanz, Tango und Kunst-Therapie